WhatsApp down und sendet nicht: Nachrichten kommen nicht an – Das könnt ihr machen

Welche von den beiden Möglichkeiten es ist, kann man eigentlich gut herausfinden wenn man es über längere Zeit ausprobiert. Sollte selbst nach Tagen nichts zurückkommen und weiterhin nur ein Haken zu sehen sein, dann wurde man vermutlich von der Person geblockt. Hab mit einem freund auf whatsapp geschrieben, kam lange kein zweites häkchen, erst nach ner halben stunde, hab ihn über festnetz angerufen und gefragt an was das liegt, ob er sein handy ausgeschaltet hatte, seine antwort war: er war lange nicht online und das zweite häkchen erscheint erst dann wenn er whatsapp öffnet.

Weg und Haken dran

Bei den neueren smartphones ist das üblich. Nach meinem Wissen würde ich blockiert! Was mich jetzt aber verunsichert ist,dass ich als Test diesen Kontakt in einem Gruppenchat eingliedern konnte. Das wiederum entspricht einer Blockierung. Ist einfach nur das Phone abgestellt? Bitte um Antwort…. Dann überleg dir erstmal, warum man dich blockiert haben könnte. Hast du vielleicht Kettenbriefe verschickt? Oder zu viele Bilder?


  • Bei WhatsApp blockiert?.
  • Ein Haken: Gesendet, Zwei Haken: Empfangen.
  • Whatsapp 1 haken Einstellung!
  • Verstecken Sie die WhatsApp-Häkchen;
  • Was bedeutet eigentlich ein Haken bei WhatsApp?.
  • spionage app iphone 6s Plus erkennen.
  • Mehr «Digital».

Oder gemeine Nachrichten? All das sind gute Gründe, jemanden zu blockieren. Auch hier kann eine Entschuldigung und das Versprechen, dass du dich besserst, im Real Life helfen. Blockiert in WhatsApp: Daran kannst du's erkennen! Mehr zum Thema.

WhatsApp-Tricks, die Sie noch nicht kannten

Der Game Master: Was steckt hinter dem Grusel? Real Life.

Steckst du in einem Knebelvertrag mit deinen Apps? Löscht WhatsApp zum Fehlen diese Informationen, hat der Kontakt vielleicht keinen Internetzugang, den Dienst länger nicht in Anspruch genommen, die Anzeige in den Einstellungen deaktiviert — oder Euch geblockt.

WhatsApp-Trick: So umgeht Ihr die blauen Häkchen bei WhatsApp

Auch das Profilbild kann Aufschluss über den "Beziehungsstatus" geben. Verändert ein Kontakt das Bild, wird echten Freunden der neue Avatar angezeigt. Bleibt trotz des Bildwechsels in Eurer Ansicht alles beim Alten, also beim bisherigen Profilbild, hat Euch die Person möglicherweise ausgesperrt. WhatsApp stellt sich quer, wenn Blocker in Gruppenchats eingeladen werden sollen.

Danach könnt Ihr der Gruppe ein Bild und einen Namen zuweisen. Mit "Weiter" geht es zum nächsten Schritt.

handysektor | Blockiert in WhatsApp: Daran kannst du's erkennen!

Fügt Kontakte der Gruppe hinzu, indem Ihr jeweils einen Haken dransetzt. Wenn Euch mindestens eine der eingeladenen Personen tatsächlich geblockt hat, spuckt WhatsApp eine Fehlermeldung aus. Wie etwa "Konnte Person XY nicht hinzufügen.